colorado Beetle

Bio-Landtechnik
Bio - Collector

doryphores

Gerät zum Absammeln von Kartoffelkäfern und Larven

Bio-Collector gegen Kartoffelkäfer
Der »Bio-Collector« beim Einsatz in Kanada

Leistung des
Bio-Collector
Ergebnisse Informationen
zum Gerät
weitere
Vorteile
technische
Daten
Prüfbericht Hersteller

Umweltschutz im Kartoffelanbau:

Die Sorge um die Umwelt und die Vergiftung wertvollen Ackerlandes verlangt ein Umdenken im Umgang mit Chemie in der Landwirtschaft. Kartoffelkäfer sind noch heute eine große Plage für den Landwirt. Der »Bio-Collector«, das erste in Europa gebaute pneumatisch-mechanische Gerät zur rationellen Bekämpfung des Kartoffelkäfers und seiner Larven, macht den Einsatz von Insektiziden überflüssig.

Das alles schafft der »Bio-Collector«:

  • Ausweitung der Anbaufläche durch hohe Flächenleistung (ca 1 ha/Std.)

  • Ertragssteigerung durch rationelles Entfernen der Schädlinge
    (Abblasen und Einsammeln in einem Arbeitsgang).

  • Wirtschaftlicher Vorteil durch Wegfall der Kosten für jegliche Spritzmittel.

  • Mehr Kundenvertrauen, weil ihr Spritzgerät nicht mehr eingesetzt werden muss.

Ergebnisse:
  • Gesunde Umwelt
  • Gesunder Boden
  • Gesunde Pflanzen
  • Gesunde Kartoffeln
Bio-Collector gegen Kartoffelkäfer - Auffangwanne

n_pfeil.gif (185 Byte)  zufriedene Kunden rpfli.gif (945 Byte)

rpfli.gif (945 Byte) Menü Hersteller nächste
Seite
n_pfeil.gif (185 Byte)

designed by I.Janka